Shootingablauf für Portraits,

Personal Branding und Familienfotos

Vor dem Shooting:

 

Beim ersten Termin setzen wir uns zusammen und besprechen Wünsche, Ziele und Vorstellungen. Solltest Du eine genaue Vorstellung haben, wie die Bilder am Ende aussehen sollen, bringe gerne Beispielbilder mit, auch nur aus dem Internet. Ansonsten helfe ich Dir gerne mit Ideen und Vorschlägen.

Darauf hin wählen wir die Location, sei es im Studio, bei Dir zu Hause, bei der Arbeit oder im Freien. Ich gebe Dir Tipps zur Kleidung und Accessoires, je nach Bildidee.

Als Beispiel habe ich eine Pinterest-Galerie erstellt, die Dir eine Vorstellung geben kann: What to wear on a photo shoot

Diese Galerie ist für Familien besonders geeignet: What to wear on a family photo shoot.

Während des Shootings:

 

Keine Sorgen! Auch wenn es manchmal schwierig ist, sich auf den Menschen hinter der Kamera einzulassen, Du wirst sehen, spätestens nach einer halben Stunde hat sich die Atmosphäre aufgelockert und es können natürliche Bilder entstehen. Ich schlage Posen und Bildideen vor, während Du verschiedene Ausdrücke ausprobieren kannst.

​Frauen können gerne geschminkt und frisiert zum Shooting kommen, wobei ich gerne helfen kann. Für professionelles Make-up und Haare kann ich auf Wunsch eine Visagistin und/oder eine Friseurin engagieren. (Preis auf Anfrage)

Nach dem Shooting:

 

Ich zeige dir alle unbearbeiteten Bilder und treffe mit dir eine Auswahl über die Bilder, die ich dann in Adobe Lightroom und Photoshop bearbeite. Die Bearbeitung hält sich meistens in Grenzen, denn das Ergebnis soll nicht verfälscht sein. Je nach Wunsch werden die Bilder dann ausgedruckt oder auch nur zum Download zur Verfügung gestellt. Für besondere Events wie Hochzeiten können die Bilder auch in Passepartouts und in einer Präsentationsbox geliefert werden.

Selbstverständlich werden die ausgewählten Bilder immer mit Nutzungsrechten auch in digitalem Format geliefert.

Gehe zur Galerie Portraits, Personal Branding und Familienfotos.

KV2C4263-Bearbeitet.jpg
KV2C0593.jpg